NEWSLETTER | TWITTER | FACEBOOK | | IMPRESSUM | KONTAKT

    FILMPREISE  >

WELTWEIT   |   EUROPA  |   AMERIKA  |   ASIEN   |   AFRIKA   |   OZEANIEN

SIE SIND HIER: STARTSEITE > FILMPREISE > EUROPA

Filmpreise & Auszeichnungen in Europa


Amerika

Europa

Asien

Afrika

Australien/Ozeanien


#

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

 


 

British Academy of Film and Television Arts

© British Academy of Film and Television Arts

England > London > Odeon-Kino

Die British Academy of Film and Television Arts (BAFTA) vergibt jährlich Preise für herausragende Leistungen in den Bereichen Kinofilm, Fernsehen, Kinder-Unterhaltung und interaktive Medien.

Goldener Bär, Berlinale

© Berlinale

Deutschland > Berlin > Kino Babylon

Bei den jährlichen Filmfestspielen von Berlin wird der beste Spielfilm mit dem Goldenen Bären prämiert. Daneben gibt es noch den Silbernen- und Bronzenen Bären. Über die Preisvergabe stimmen internationale Filmschaffende ab.

Lola, Deutscher Filmpreis

© Deutscher Filmpreis

Deutschland > Berlin > Friedrichstadtpalast

Das Kernstück der Filmförderung “Der Deutsche Filmpreis”,  gilt in der Bundesrepublik Deutschland als die renommierteste Auszeichnung für den deutschen Film. Die auch als Bundesfilmpreis bekannte Lola ist mit fast drei Millionen Euro Preisgeld der höchstdotierte deutsche Kulturpreis.

Goldene Palme, Int. Filmfestspiele v. Cannes

© Filmfestspiele von Cannes

Frankreich > Provence-Alpes-Côte d’Azur > Cannes > Palais de Festival et Congrès

Die Internationalen Filmfestspiele von Cannes gehören zu den sogenannten A-Festivals und gelten damit zu den weltweit bedeutendsten Filmfestivals. Seit 1946 werden sie jährlich an der französischen  Côte d'Azur veranstaltet.

Goldener Löwe, Int. Filmfestspiele von Venedig

© Internationale Filmfestspiele von Venedig

Italien > Venetien > Venedig > Lido

Das älteste noch bestehende Filmfestival der Welt, gehört gemeinsam mit dem Filmfestival Cannes und der Berlinale zu den drei bedeutendsten internationalen Filmfestspielen. Seit 1947 wird nur noch ein Film mit dem Hauptpreis “Goldener Löwe” vergeben.

EFA, Europäischer Filmpreis

© Europäischer Filmpreis EFA

Deutschland > Berlin

Der seit 1988 verliehene Europäische Filmpreis wird jährlich von der Europäischen Filmakademie (EFA) vergeben. Bis 1997 unter dem Namen Felix bekannt, wurde er geschaffen, um die Aufmerksamkeit auf europäische Filme zu lenken.  Der Bekanntheitsgrad des Europäischen Filmpreises hinkt jedoch noch immer dem Oscar Filmpreis hinterher.

Goldener Leopard, Filmfestival von Locarno

© Internationales Filmfestival von Locarno

Schweiz > Tessin > Locarno > Piazza Grande

Das jährlich veranstalteten Filmfestival von Locarno prämiert im offiziellen Wettbewerb den besten Spielfilm mit dem “Pardo d'Oro” (Goldener Leopard). Über die Vergabe der wichtigsten Auszeichnungen des Festivals stimmt eine Wettbewerbsjury ab, die sich meist aus internationalen Filmschaffenden zusammensetzt. Neben dem goldenen Leoparden wird auch ein silberner und weitere Ehrenpreise verliehen.

César, Nationaler Filmpreis Frankreichs

© Nationaler Filmpreis Frankreichs

Frankreich > Île-de-France > Paris > Théâtre du Châtelet

Der César ist der nationale Filmpreis Frankreichs. Die Preistrophäe wurde von dem französischen Bildhauer César Baldaccini entworfen und 1975 von dem Filmjournalisten Georges Cravenne  ins Leben gerufen. Der Filmpreis wurde am 3. April 1976 zum ersten Mal vergeben.

Goya, Nationaler Filmpreis Spaniens

© Goya Filmpreis Spaniens

Spanien > Madrid > Royal Theater

Der Goya ist ein spanischer  Filmpreis und wird jährlich von der Akademie der Künste und der cineastischen Wissenschaften vergeben. Der Preis besteht aus einer Bronzebüste und wurde nach Francisco de Goya benannt.

Nika, Nationaler Filmpreis Russlands

© Nationaler Filmpreis Russlands

Russland > Föderationskreis Zentralrussland > Moskau

Der wichtigste russische Filmpreis heist Nika und wird seit 1988 jährlich in Moskau verliehen. Er ist eine moderne Fassung der geflügelten Nike von Samothrake. Erst seit Anfang der 90er ist eine gewählte Jury für die Auswahl der Preisträger verantwortlich.

Bambi, Hubert Burda Media Bambi Verleihung

© Hubert Burda Media Bambi Verleihung

Deutschland > Hessen > Wiesbaden > Rhein-Main-Hallen

Deutschlands wichtigster Medienpreis, BAMBI, wird 2011 in Wiesbaden verliehen. Die hessische Landeshauptstadt wird damit bereits zum zweiten Mal in der über 60-jährigen BAMBI-Historie zum Austragungsort. Während der 44. BAMBI 1991 noch im kleinen Kreis im Kurhaus vergeben wurde, wird die Show 2011 live aus den Rhein-Main-Hallen  vor über 800 geladenen Gästen übertragen. Stifter des Preises ist der Verleger Hubert Burda. Die 63. Verleihung des BAMBI wird am 10. November 2011 live um 20.15 Uhr vom MDR Fernsehen in Das Erste (ARD) ausgestrahlt. mehr...

Quartz, Nationaler Schweizer Filmpreis

© Schweizer Filmpreis Quartz

Schweiz > Luzern > Kultur- und Kongresszentrum Luzern

Der Nationale Schweizer Filmpreis Quartz zeichnet seit 1998 Filmschaffende aus der Schweiz für ihre herausragenden Filme aus. Die jedes Jahr neu besetzte Jury besteht aus Personen aus den Bereichen Kultur, Film und Medien. Zugelassen sind nur Schweizer Filme, welche im laufenden Jahr auf verschiedenen wichtigen Filmfestivals im In- und Ausland gezeigt wurden. Der Filmpreis wurde von Alfredo Haeberli gestaltet.

Goldenes Einhorn, Alpinale Filmpreis

© Goldenes Einhorn - Alpinale Filmpreis

Österreich > Vorarlberg > Bludenz > Nenzig

Die Alpinale präsentiert jeden Sommer das traditionsreiche Kurzfilmfestival im beschaulichen Nenzing in Vorarlberg. Aus den zahlreichen lustigen, berührenden, innovativen und spannenden Kurzfilmen werden die Besten von einer internationalen Jury und dem Publikum mit dem Goldenen Einhorn prämiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

 

GELD FÜR’s FILM-TRAILER SCHAUEN
© flimmer.de
bis_01

ALLE ANTWORTEN ZU DEN FLIMMER-FRAGEN




HIER KÖNNTE IHR WEBLINK STEHEN

...

bis_01

EINTRAGEN


NACH OBEN

 

Copyright © 2013 Filmpreise.info
Alle Angaben ohne Gewähr.